Benutzer-Login  

   

Wer ist Online  

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

   

Generalversammlung 2020

Die Neugestaltung unseres Schützenfestes, Neu- und Wiederwahlen von Vorstandsposten und eine offene Diskussion über die Nachfolge der Vorsitzenden und des stellvertretenden Vorsitzenden, - die im nächsten Jahr ihre Ämter zur Verfügung stellen,  - waren die großen Themen unserer Generalversammlung.

In ihrem Bericht ließ unsere Vorsitzende Esther-Schindler-Mencke das Jahr 2019 Revue passieren. Sie bedankte sich bei allen Mitgliedern für die Treue zum Verein und bei allen Helfern für die geleistete Arbeit bei allen Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Mit 235 Mitgliedern ist unser Verein gut aufgestellt.

Jugendwart Andreas Söhnel berichtete über die Aktionen der Jugendlichen und gab bekannt, dass er seinen Posten als Jugendwart zur Verfügung stellen möchte.

Vereinsschießwart Hauke Quast berichtetet über Platzierungen bei diversen Wettkämpfen und konnte die beim Bedingungsschießen errungenen Abzeichen an die Mitglieder verteilen.

Die nachfolgenden Wahlen wurden mit Unterstützung des Ortsvorstehers Ulf-Marcus Grube für eine offene Diskussion unterbrochen. Um die Nachfolge der langjährigen Vorsitzenden Esther Schindler-Mencke und des 2. Vorsitzenden Lars Siemsglüß geordnet zu regeln, wurde gemeinsam ein „Fahrplan“ für die nächsten Monate entwickelt und beschlossen.

Der 2. Vorsitzende Lars Siemsglüß wurde vor diesem Hintergrund für ein Jahr im Amt bestätigt.

Nachdem die Posten unserer Damenleiterin und ihrer Stellvertreterin im letzten Jahr nicht besetzt werden konnten, erklärten sich während der Versammlung Helga Goch und Marietta Hemmerle bereit, diese zu übernehmen und wurden direkt gewählt.

Neu gewählt in den Vorstand wurden ebenfalls Sabine Picker als Jugendwartin sowie Tjorge Picker und Felix Barckhan als ihre Stellvertreter, außerdem Veit Meyer als Schießstandwart.

Befördert wurden Felix Barckhan und Florian Picker zum Gefreiten, Lutz Meyer, Jens Sorge, Heidrun und Adolf Tacke zum Unteroffizier.

Danach stellte unser amtierender König Christian Kühne die Neugestaltung des Schützenfestes vor. Zukünftig wird die Schützenparty am Freitag stattfinden. Am Samstag lassen wir dann den Tag mit einem gemütlichen Abend ausklingen, der musikalisch vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bispingen begleitet wird.

 

   

Aktuelle Termine  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30